Microsoft's Krüppel-Windows zur absoluten Kontrolle des Kunden


Hallo,

Microsoft hat 2005 ein Patent beantragt mit der Überschrift „eingeschränkter Gebrauch von Software und Hardware auf einem Computer„. Doch was verbirgt sich dahinter? Heute habe ich einen Artikel darüber in der Linux-Community gelesen, da Microsoft dieses US-Patent tatsächlich erhalten hat. Muss man echt mal gelesen haben!

Das Patent hat laut Spezifikation von Microsoft nur Vorteile für den Endkunden. So muss der arme Kunde normalerweise für ein total teures Windows bezahlen, auch wenn er nur teile der Funktionalität braucht. Damit der arme Kunde hier nicht so belastet wird verkauft man ihm einen PC mit einem „kastrierten Betriebssystem“ und er darf sich dann zusätzliche Funktionalität per Bezahlung dazukaufen. Also etwa, dass bestimmte Treiber überhaupt laufen, oder er bestimmte Applikationen installieren kann.

Damit nicht genug, laut dem Patent ist es den OEM, also den PC-Herstellern, sogar gestattet die Möglichkeit zum Upgrade nur für einen begrenzten Zeitraum (zB 1 Monat) zu gestatten.

Das ist Microsoft aber immer noch nicht. Die $$$-Manie hört nicht auf.

Denn dem armen Verbraucher wäre es jetzt immer noch möglich einfach Software von Drittanbietern zu installieren. Sowas darf doch nicht sein!!! Dann kommt der plötzlich mit OpenOffice und Firefox daher, weil er endlich die Kosten von MS Office und Internet Explorer tragen muss?

Microsoft meint (wörtlich) „Deshalb wäre es von Vorteil, wenn der Hersteller des Systems einen Weg hätte, die Erweiterbarkeit des Systems zu kontrollieren.“

Na juhu. Nachdem aus der TCPA nix geworden ist versuchen wir es hiermit… Ist für MS eh besser, wenn die ganze Kohle an MS geht und nicht an ein Kosortium mit 200 Unternehmen….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s