Kinderlieder für Android – Version 3.0


Hallo,

Google hat vor einigen Wochen damit begonnen In-App-Käufe einer genaueren Prüfung zu unterziehen. Diese neue Vorgangsweise hat quasi lawinenartig dazu geführt, dass einige Bugs in der Kinderlieder-App zutage getreten sind, die zuvor nicht aufgefallen waren.

Daher hat es in letzter Zeit einige Versionen gegeben, um dieser Probleme Herr zu werden.

Heute – so freue ich mich schreiben zu können – habe ich die eine „böse“ Programmierzeile gefunden, die die Downloads bei Android 4 und neuer abbrechen ließ.

Tja, welche Zeile war dies wohl?

  • ucon.setDoOutput(true);

Ja, man sieht dieser Zeile schon ihre Bösartigkeit von Weitem an! In jeder Anleitung „wie programmiere ich ein Download-Service unter Android?“ findet sich diese Zeile – und in allen Android-Versionen funktionieren diese Codes wunderbar.

Aber Android ICS und Jelly Bean verändern dann die Art und Weise wie die HTTP-Verbindungen angesprochen werden – nämlich wird aus der GET-Anfrage automatisch ein POST.

Tja – da muss man mal draufkommen. Zeile auskommentiert und fertig… 2 Sekunden Arbeit, Stunden der Suche. War ja ganz leicht ….😉

R.S.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s