Windows: iTunes erkennt iPhone nicht


Heute saß ich vor dem Problem, dass ich ein iPhone an den PC anschließen und mit iTunes synchronisieren wollte, iTunes jedoch das iPhone einfach nicht angezeigt hat.

Seltsames Phänomen – war ja das iPhone sehr wohl im Arbeitsplatz zu sehen, man konnte sogar auf die Daten zugreifen.

Die Apple-Homepage empfiehlt einem in diesem Fall einfach mal eben alles zu deinstallieren, was mit anderen Handys „zu tun haben könnte“, und dann die ganze Apple-Software neu zu installieren.

Andere Foren empfehlen wilde Tweaks in der Registry. Naja – die Ursache ist sehr simpel und die Problemlösung gestaltet sich auch einfach.

Windows hat schlicht und ergreifend die falschen Treiber für das Gerät installiert (ein iPhone ist ja schon ein sehr exotisches Produkt – da gibt es nicht so viele davon….. oder steckt da von MS böse Absicht dahinter????) Wie dem auch sei – hier die Lösung.

  • Man starte den „Device Manager“ als Administrator. Nun wird das iPhone entweder unter der Rubrik „Tragbare Geräte“ gelistet, oder man findet es unter „USB Controller„.
  • Rechter Mausklick darauf und dann „Treiber aktualisieren“ anwählen. Nun aber „Treiber manuell installieren“ und noch „aus einer Liste manuell installieren“ auswählen.
  • Jetzt auf den Button „Datenträger“ und aus dem Ordner „C:\Programme\Common Files\Apple\Mobile Device Support\Drivers\“ die Datei „usbaapl64.inf“ auswählen.
  • Nach der Installation der neuen Treiber wird das iPhone sofort von iTunes erkannt.

LG

R.S.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s