Kinderlieder, Version 3.4


Ich freue mich, dass dieses große Update der Kinderlieder-App mit einem für mich sehr erfreulichen Ereignis zusammenfällt. Heute hat die App eine magische Marke geknackt und steht nun bei

über 100.100 Downloads.

Was bleibt einem da viel zu sagen?

Einerseits „Danke„, andererseits schlicht und einfach „Na viel Spaß beim Singen“ 😉

Nun aber zur neuen Version, was bringt diese denn mit?

Zum einen habe ich die Ansicht der Lieder verbessert, die Texte entsprechen nun der optimalen Größe, damit sie sofort beim Starten optimal lesbar sind und bei allen Liedern gibt es eine nette Illustration im Hintergrund, die zum jeweiligen Thema/Lied passt.

song

Als kleinere Neuerung kann man die Kontrollleiste am unteren Bildschirmrand nun ein- und ausblenden, damit diese nicht mehr den Text überlagert.

Die Urheberin der Illustrationen möchte ich an dieser Stelle ebenso erwähnen wie den Sänger der Audio-Aufnahmen. Für die Illustrationen danke ich Birte Breitbach sowie für die Audioaufnahmen Michael Schneider, beide von CP Projects.

Ansonsten habe ich kleinere Fehler (Tippfehler etc.) in den einzelnen Liedern korrigiert und einige Darstellungsfehler ausgebügelt. So hoffe ich mal, dass das neue Kleid gefällt und wünsche viel Spaß beim Singen…

Die App ist natürlich im PlayStore zu beziehen, ein Update sollte nach einiger Zeit automatisch vorgeschlagen werden.
Get it on Google Play

R.S.

Advertisements

Weihnachtslieder als MP3 ohne Gesang


Hallo,

dank Michael Schneider haben wir es geschafft die Klavieraufnahmen für die Weihnachtslieder noch rechtzeitig vor der Adventzeit aufzunehmen und in die Kinderlieder-App zu integrieren.

Die App „Kinderlieder für Android“ hat somit einen großen Meilenstein erreicht. Danken möchte ich deshalb an dieser Stelle …

„Weihnachtslieder als MP3 ohne Gesang“ weiterlesen

Update der Kinderlieder-App


Hallo,

soeben habe ich ein erneutes Update der Kinderlieder-App für Android in den PlayStore hochgeladen. Wie bereits berichtet gab es Probleme mit den In-App-Käufen. Diese scheinen sich aber nur auf einen gewissen Zeitraum zu beziehen, in dem Google diesen Filter für dubiose Käufe eingebaut hat.

Ärgerlich halt, dass das nicht nachträglich in den Apps freigeschaltet wurde – aber Hauptsache jetzt ist es vorbei damit.

„Update der Kinderlieder-App“ weiterlesen

Kinderlieder App jetzt mit MP3 Playback und optionalem Gesang


Hallo,

Liste der Albenhabe soeben meine Kinderlieder-App in einer ganz neuen Version hochgeladen. Neben kleineren Verbesserungen an der Oberfläche für Tablets gibt es nun dank Michael Schneider von jedem Lied (Kinderlieder-Album) eine MP3-Version mit klarerem Klang als mit den alten Midis. Ebenso gibt es optional die MP3-Aufnahme mit Gesang.

Die Aufnahmen für das Weihnachtslieder-Album sind im Werden – wir werden es sicher vor Dezember schaffen 😉

Happy singing!

R.S.

Kinderlieder für Android – Version 1.3


Hallo,

Version 1.3 habe ich soeben im Android Market verfügbar gemacht – aus Erfahrung kann ich mittlerweile berichten, dass es leider dennoch mehrere Stunden dauert, bis die neue Version auch tatsächlich angezeigt wird.

Neu in der Version 1.3 ist folgendes:

  • Weihnachtslieder als in-App-Kauf aktivierbar
  • ad 3 Sekunden Wartezeit: Noten werden nun sofort geladen, Musik startet erst nach der Wartezeit
  • Diverse Bugfixes

Tja, für die Weihnachtslieder bin ich halt leider ein knappes Monat zu spät dran, aber Weihnachten kommt ja „alle Jahre wieder“ 😉

Links zu den Infos der bisherigen Versionen sind folgende:

Ich hoffe es gefällt euch und euren Kindern! Viel Spaß beim Singen…

R.S.

Kinderlieder für Android – Version 1.2


Hallo,

erstmal vielen Dank an alle Nutzer, die mir via Mail oder in den Kommentaren Feedback und Verbesserungsvorschläge zu meiner Kinderlieder-App geliefert haben. Ich habe in den letzten Tagen noch sehr fieberhaft an den Neuerungen gearbeitet und konnte daher heute eine bessere Version in den Android Market hochladen.

Zu den neuen Features zählen:

  • Neue Schaltflächen im Listen-UI
  • Info-Dialog zum Verein Musikpiraten
  • Unterstützung mehrerer Musiksammlungen (wobei letztere erst noch in Arbeit sind)
  • Play/Pause- und Wiederholungs-Buttons sind jetzt in der Notenansicht direkt sichtbar und müssen nicht erst über die Menütaste aufgerufen werden
  • Installation auf die SD-Karte ist nun möglich

Tja – wie bisher nehme ich Anregungen und Ideen gerne entgegen. Bitte einfach via Mail an kinderlieder@schrenk.cc oder als Kommentar bei der App anfügen (wenn es etwas positives ist, bitte als Kommentar 😉 ;-))

R.S.